Impressum

OVB Allfinanzvermittlungs GmbH

Sirona Straße 4/1/C
A-5071 Wals b. Salzburg

Verantwortlich für die Gestaltung des Internetauftritts:
OVB Allfinanzvermittlungs GmbH
Ansprechpartner: Christian Duschl

Telefon: +43 662 628567-0
Telefax: +43 662 628567-44
E-Mail: ovb@hv.ovb.at
Web: www.ovb.at

Firmenbuchnummer: 41382g
Firmenbuchgericht: Landesgericht Salzburg
Behörde gem. ECG: Magistrat der Stadt Salzburg
Zuständige Aufsichtsbehörde: Finanzmarktaufsicht (FMA) - www.fma.gv.at
UID-Nummer: ATU45558908

GISA-Zahl Gewerblicher Vermögensberater: 18310696
GISA-Zahl Versicherungsagent: 18332841

Handelsgegenstand:
Als OVB Allfinanzvermittlungs GmbH befassen wir uns mit der Vermittlung von Kapitalanlagen, Bausparverträgen, Versicherungsverträgen sowie der Beratung und Vermittlung von Immobilienanlagen jeder Art.

Geschäftsführer:
Markus Spellmeyer
Jürgen Kotulla

OVB Allfinanzvermittlungs GmbH ist eine Wertpapierfirma gem. § 3 WAG 2018 und ist Mitglied der Anlegerentschädigung von Wertpapierfirmen GmbH (www.aew.at).


Offenlegung zum Vertrieb von Anlageprodukten gem. Verordnung (EU) 2019/2088 über nachhaltigkeitsbezogene Offenlegungspflichten im Finanzdienstleistungssektor (Disclosure-VO)

Als Wertpapierfirma und Versicherungsagentin erbringt die OVB Allfinanzvermittlungs GmbH Dienstleistungen in Form der Anlageberatung und der Versicherungsberatung. Aufgrund dieser Dienstleistungen fällt die OVB Allfinanzvermittlungs GmbH unter den Begriff des „Finanzberaters“ gemäß Disclosure-VO und hat die entsprechenden Offenlegungspflichten zu erfüllen.
 
Die OVB Allfinanzvermittlungs GmbH verfolgt derzeit noch keine eigenständige Nachhaltigkeitsstrategie, insbesondere da sämtliche Produktpartner (Produkthersteller) der OVB Allfinanzvermittlungs GmbH ebenfalls der Disclosure-VO unterliegen und Nachhaltigkeitsrisiken zu berücksichtigen und offenzulegen haben.
 
Die Produktpartner der OVB Allfinanzvermittlungs GmbH sind insbesondere zur Erstellung der jeweiligen vorvertraglichen Produktinformationen verpflichtet, in denen identifizierte Nachhaltigkeitsrisiken wiedergegeben werden oder andernfalls eine entsprechende Erklärung enthalten ist. Diese Produktinformationen werden dem Kunden im Zuge der Beratung zur Verfügung gestellt und die Auswirkungen von Nachhaltigkeitsrisiken bei Bedarf erläutert.
 
Nachdem die OVB Allfinanzvermittlungs GmbH davon ausgeht, dass Nachhaltigkeitsrisiken und deren Auswirkung auf die Rendite bereits durch die Produktpartner berücksichtigt werden und diese darüber informieren, jedoch die Möglichkeit der einheitlichen Bereitstellung dieser Informationen derzeit nicht gegeben ist, werden Nachhaltigkeitsrisiken im Rahmen einer eigenen Nachhaltigkeitsstrategie als nicht relevant erachtet.

Eventuelle nachteilige Auswirkungen auf Nachhaltigkeitsfaktoren werden in der Finanzberatung nicht berücksichtigt, da diese Informationen durch die Produktpartner derzeit noch nicht einheitlich bereitgestellt werden können.

Im Rahmen der Vergütungspolitik der OVB Allfinanzvermittlungs GmbH werden sowohl bei den bezogenen Vergütungen als auch den an den Vertrieb gewährten Vergütungen keinerlei Anreize gesetzt, übermäßige Nachhaltigkeitsrisiken einzugehen oder nicht einzugehen.


Copyright:
Inhalt und Aufbau dieses Internetauftritts sind urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung von Informationen oder Daten, insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial bedarf der vorherigen Zustimmung.

© OVB Allfinanzvermittlungs GmbH

Bildnachweise OVB Österreich

OVB Holding AG - Fotograf Jakub Cezary Kaliszewski Photography, sowie:

  • © Fotostudio intuitive Fotografie - Philippe Ramakers (Jürgen Kotulla; verwendet auf Portrait/Wir in Europa)
  • © anyaberkut/istockphoto (verwendet auf Finanzlösungen/Altersvorsorge)
  • © kaloriya /Adobe Stock (verwendet auf Finanzlösungen/Gesundheit)
  • © Geber86/istockphoto (verwendet auf Finanzlösungen/Unser Beratungsmodell)
  • © Eva-Katalin/istockphoto (verwendet auf Blog)
  • © luejayphoto/istockphoto (verwendet auf Service)
  • Blog: Bildnachweis im ausführlichen Teaser zum Artikel